Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 13 Einträge verfügbar.

< 1 2 >


betroffener Mieter hat am 10.04.2017 16:46:55 geschrieben :

Einbruch
Was gedenkt unsere Hausverwaltung wegen der Einbrüche in unsere Kellerabteile zu unternehmen? Wie lange dauert es bis wieder eine Vorhängevorrichtung angebracht wird?
 
Kommentar: Sehr geehrte/r Mieter!
Reaktion auf mein Schreiben an  Wiener Wohnen inkl. der obersten Chefität ist wie immer Gleich:
"Das Schweigen in Walde!"

Plaudertasche hat am 28.03.2017 19:25:00 geschrieben :

@wohnado
sie widersprechen sich ! einerseits bekritteln sie die zustände und andereseits ist alles eitel sonnenschein? ich finde , dass es nie schmutzig ist , ich weiss nicht wo sie Schmutz oder Müll sehen ? ich sehe immer nur dass alles picco bello ist .
 

Wohnado hat am 27.03.2017 23:13:25 geschrieben :

gemischtes
Ich wohne schon sehr viele Jahre hier und es ist trotz mancher Querulanten sogar schöner als damals als hier alle eingezogen sind. Es jedem recht getan ist siwieso etwas was keiner kann. Seht euch mal um in den diversen Gemeindebauten! Versaut und verdreckt trotz täglicher Reinigungen von Hausbetreuern, die sind am einen Eck fertig und könnten schon wieder von vorne anfangen. Es ist schön bei uns und ich lass es mir auch von keinen miesmachen.
 

MIETER hat am 14.03.2017 15:57:55 geschrieben :

Plaudertasche 2
Richtig, geb ihnen völlig Recht! Warum habens nicht gleich die Polizei gerufen, also ich wart net so lang.Das richtige ist die Polizei, Wega, Kobra und SEK. Ein jeder Bürger hat die Pflicht solche Misstände aufzuzeigen und in der Nacht muss ruhe sein!
 

Plaudertasche 2 an Wichtigtuer hat am 13.03.2017 22:16:28 geschrieben :

Laterne
entweder sind Sie taub oder sehen schlecht oder wollen einfach nur  stänkern ? es ist so wie es ist und Punkt !  da können Sie quatschen soviel sie wollen ........
das nächste Mal wird die Polizei auffahren , das werden dann auch sie mitbekommen . in diesem Sinne wünsche ich ihnen noch viele schlaflose Nächte auf unserem Friedhof mit unendlicher Stille . 
 
 

Plaudertasche 2 an Wichtigtuer hat am 13.03.2017 22:13:58 geschrieben :

Laterne
entweder sind Sie taub oder sehen schlecht oder wollen einfach nur  stänkern ? es ist so wie es ist und Punkt !  da können Sie quatschen soviel sie wollen ........

das nächste Mal wird die Polizei auffahren , das werden dann auch sie mitbekommen . in diesem Sinne wünsche ich ihnen noch viele schlaflose Nächte auf unserem Friedhof mit unendlicher Stille . 

 
 

Wohnado hat am 13.03.2017 19:11:22 geschrieben :

Plaudertasche 2
Seltsam, wollen Sie Unfrieden stiften? Ich habe meine Fenster direkt zum Spielplatz und den Platz mit den Mosaikfenstern wo die neue Laterne steht.
Ich war die betreffende Nacht bis 02:30Uhr in der Früh munter, bei offenen Fenster, habe auch mehrmals auf den Platz geschaut, aber, da war Niemand!!!
Ich bin froh das es diese Laterne gibt! Die Ruhe ist eine Wohltat bei uns.
Wohnen Sie überhaupt bei uns?
Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.
 

Plaudertasche 2 hat am 12.03.2017 20:44:05 geschrieben :

Laterne
war gutgemeint,  doch ich habe das Gefühl das Laternenlicht war kontraproduktiv , es zieht die Krawallmacher wie die Motten an . Da war heute Nacht was los , die einen lärmten , gingen - bis die nächsten kamen . An Schlaf war nicht zu denken . Wenn ich an die warmen Nächte denke .....da kommt Freude auf . 
 

Wau wau hat am 14.02.2017 22:52:52 geschrieben :

Hundekot
Es ist fürchterlich wie es jetzt in den Wiesen ausschaut! Die Hunde haben in den Schnee ihren Kot hinterlassen und die Besitzer stehen herum und schauen ihnen zu beim sch...... zu! Anstatt das sie den Dreck entsorgenlassen sie alles liegen. Und es sind Mieter von den Stiegen 10 bis 16. Jetzt taut alles weg und der Dreck stinkt und rinnt auf den Gehweg. Jeder Hundebesitzer müsste 1000 euro Hundesteuer zahlen, dann hätten wir weniger in der Stadt.
 

plaudertasche hat am 13.02.2017 17:24:36 geschrieben :

Laterne
DANKE !!!!!!!!
Endlich wird dieser Kifferplatz beleuchtet und hoffentlich verschwinden das Gesindel das sich in der warmen Jahreszeit immer da herumtreibt.
DANKE, an die Initiatoren.
 

< 1 2 >

Nach oben